Zum Stück

Spiel's nochmal, Sam
 
 
 
Inhalt
 
Der Filmkritiker Allan Felix verbringt mehr Zeit im Kinosaal als mit seiner Frau Nancy.
Das hat Konsequenzen: Nancy ist ausgezogen und will die Scheidung.
Allan versteht die Welt nicht mehr und ist am Boden zerstört.
Allans Freunde Linda und Dave Christie wollen ihn neu verkuppeln und arrangieren mehrere Verabredungen.
Allerdings hat der introvertierte Allan Schwierigkeiten, beim anderen Geschlecht zu landen. In seiner Phantasie erhält Allan von seinem draufgängerischen Leinwandidol Humphrey Bogart Ratschläge zum richtigen Umgang mit Frauen.
Die Versuche, lässig zu erscheinen und den Frauen zu imponieren, scheitern jedoch durchs Band.
Bei Linda findet Allan Verständnis und Unterstützung und erkennt schliesslich, dass er mit ihr bereits seine Traumfrau gefunden hat - sie liebt ihn so, wie er ist.
Einziger Haken: Sie ist mit seinem besten Freund verheiratet...